IDS > MacGyver

MacGyver 2016

Liebe MacGyveristen,


Der Wettbewerb ist nun schon wieder vorbei. Die Sieger stehen fest und es war wieder eine erfolgreiche Veranstaltung. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern und Sponsoren für ihre Teilnahme und freuen uns auf das nächste Jahr.


Ab sofort finden sind die Bilder online


die Aufgabe des diesjährigen MacGyver Ideenwettbewerbs lautete:

MacGyver 

Konstruiere eine

„Tonmaschine“

Die Maschine muss von Menschenhand live auf der Bühne bedient werden. Gesucht sind geniale Konstruktionen, mit denen die Bediener innovative Geräusche, Rhythmen und Sounds produzieren können.

Die Erschaffung neuer Akustikerlebnisse, online auf der Bühne gespielt, sind das Ziel des diesjährigen Wettbewerbs. Nicht automatische Musikinstrumente, sondern das künstlerische Spielen aufregender Geräusche ist gesucht.

Die Jury achtet auf folgende Kriterien:

  • Technik der Tonerschaffung
  • Originalität der Akustik
  • Takt- und Akustikerlebnis
  • Gesamtperformance

Die ausführliche Aufgabenstellung findet ihr hier oder als Video.

Die Bauzeit für eure Maschinen beträgt 2 Monate.  

Viele Grüße, das MacGyver - Team

 

Die diesjährige Aufgabe:

Aufgabenstellung

 



Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier findet ihr die Antworten zu häufig gestellten Fragen!

Solltet ihr weitere Fragen haben wendet euch bitte an macgyver@tu-braunschweig.de.

MacGyver Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

 
Wir bedanken uns herzlich bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung des diesjährigen Wettbewerbs:
  • Baker Hughes
  • Volkswagen AG
  • Ferchau Engineering GmbH
  • Salzgitter AG
  • iTUBS
  • Wilhelm Ewe GmbH & Co KG
  • IAV GmbH
  • H&D Business Services GmbH
  • Öffentliche Versicherung Braunschweig
  • Horst Beyrich
  • Protohaus gGmbH